Liebe Eltern der 5. und 6. Klasse,

da unsere Unterstufe (Klassen 1 bis 4) ab dem 17.05.2021 am Lolli-Test teilnehmen wird, werden auch für die beiden anderen Neubauklassen Veränderungen des Tagesablaufs nötig:

Ab diesem Datum werden die Klassen 5 und 6 wieder im tageweisen Wechselunterricht beschult. Gruppe A hat Montag, Mittwoch und Freitag Schule, Gruppe B am Dienstag und Donnerstag. In der Folgewoche wechseln dann die Tage der Gruppen. Dies bedeutet auch, dass die A-Kinder nun in der einen Woche montags und mittwochs und in der nächsten Woche dienstags und donnerstags die Selbsttests durchführen müssen, damit Testungen parallel zu denen der unteren Klassen garantiert sind. Für die B-Gruppe ist es dann genau andersherum.

Die etablierte Notbetreuung wird weiterhin angeboten. Bitte melden Sie Ihr Kind, so noch nicht geschehen, bei Frau Marschallek dazu verbindlich an: marschallek@waldorfschulesoest.de.

Ursprünglich wollten wir den wochenweisen Wechsel ja bis Pfingsten durchführen, aber die neue Situation mit den Lolli-Tests hat diesen nun über den Haufen geworfen. Wir hoffen, dass Ihnen diese Umstellung gut gelingt und wir bis zu den Sommerferien keine weiteren Änderungen haben.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen, Ihre Geduld und Ihre Mitarbeit.

Mit freundlichen Grüßen
die Schulleitung